Länderinformationen Mosambik

MOSAMBIK

Mosambik hat über 2.000 km Küstenlinie, hinzu kommen noch die vorgelagerten Inselarchipele Bazaruto und Quirimba ganz im Norden des Landes. Überall findet man viele Traumstrände. Sowohl auf dem Festland als auch auf den Inseln. Neben den Stränden hat das Land viel Kultur mit der Hauptstadt Maputo und der Ilha de Mozambique zu bieten.
 
Die beste Reisezeit für Mosambik ist zwischen April und September mit der Trockenzeit. Ideale Badetemperaturen. Aber auch in der Regenzeit kann man die Strände genießen, wenn man den einen und anderen erfrischenden Regenschauer mit grandiösen Gewitterwolken bewundert.
 
Für Ihren Aufenthalt in Mosambik müssen Sie bereits in Deutschland gegen ein Entgelt ein Visum beantragen.Ihr Reisepass muss über die Reise hinaus noch sechs Monate gültig sein. Mosambik ist ein Malariagebiet. Zum Thema Malaria sollten Sie mit einem Arzt beim Tropeninstitut sprechen.
X