Timbavati Game Reserve

Das Timbavati Game Reserve ist über 53.000 ha groß und Bestandteil des Greater Krüger National Parks in Südafrika. Über 40 Säugetierarten einschließlich der Big 5, sowie etwa 360 Vogelarten sind hier beheimatet. Zwischen dem Krüger Park und dem Timbavati Game Reserve gibt es keine Zäune. Die Tiere können frei wandern. Das Reservat liegt bei Hoedspruit in der Limpopo Region. Im Süden vom Reservat liegen weitere private Wildreservate wie Klaserie, Manyeleti und Sabi Sand. Das Wildschutzgebiet wurde um 1950 gegründet und nach dem Timbavati Fluss benannt, der entlang der südlichen Grenze des Parks fließt. Timbavati ist für hervorragende Tierbeobachtungsmöglichkeiten bekannt. Es werden im Reservat neben Pirschfahrten auch Wanderungen angeboten.

X