Südafrika / Makalali Game Reserve

Garonga Safari Camp

Eine Stunde Autofahrt westwärts vom Krüger National Park und man befindet sich mit dem privaten Makalali-Reservat in einer der ruhigsten Ecken, die Südafrika zu bieten hat. In der Ruhe und Abgeschiedenheit dieses Reservates hat der Brite Bernie Smith mit Garonga ein Refugium geschaffen, das in sich gleich mehrere Superlative vereint: Ruhe, Naturschönheit, Artenreichtum an Pflanzen und Tieren sowie eine Atmosphäre, die den Gast auf Garonga vom ersten Augenblick seines Aufenthaltes bezaubert. Garonga bietet mehr als Wildnis und Naturerleben, auf Garonga wird der Aufenthalt zur Safari für die Seele. Das Garonga Safari Camp bietet insgesamt nur 10 Gästen Unterkunft. Neben den Wildbeobachtungsfahrten im Reservat findet sich ansonsten genügend Zeit, die Seele baumeln zu lassen. Aromatherapie in der Sala, ein Wannenbad bei Kerzenschein mitten im Busch oder aber ein paar gemütliche Stunden in der Hängematte.

Reisen mit dieser Unterkunft

Länderinformationen

X